Indonesia Travel Guide
Nusa Tenggara Reisetipps

Unterwegs in Lombok, Flores, Komodo und Sumba

Hafen von Bangsal, Lombok © Reinhard Kuchenbaecker

Flughäfen

Lombok:

  • Bandara Internasional Lombok ist Lomboks neuer internationaler Flughafen im zentralen Süden von Lombok, nahe der Stadt Praya. Dieser Flughafen ersetzt den alten Selaparang Airport und liegt etwa 40 km südlich von Mataram und 55km südöstlich vom etablierten Senggigi Touristenzentrum.

  • Sie können von Bandara Internasional Lombok nach Mataram oder Senggigi mit dem Bus fahren. Die Fahrt vom Mandalika Bus Terminal nach Mataram kostet Rp 15.000 und nach Senggigi Rp. 25.000. Die Busfahrt dauert 1,5 Stunden.

  • Silk Air verbindet Lombok mit Singapur und Merpati Air fliegt nach Kuala Lumpur in Malaysia. Allerdings reisen viele Besucher über Bali nach Lombok.

  • Bandara Internasional Lombok bedient viele nationale Flugverbindungen innerhalb Nusa Tenggaras. Und über die Fluggesellschaften Merpati und Transnusa kann jeder andere Flughafen in Nusa Tenggara erreicht werden.

  • Außerhalb des Flughafengebäudes bietet Koperasi Taxi Mataram viele schöne Blue Bird Taxis. Es gibt daher keine Notwendigkeit sich für einen der teuren private Fahrer zu entscheiden, die ihren Service direkt nach der Gepäckausgabe anbieten.

Labuan Bajo:

  • Komodo Airport ist ein Flughafen in der Nähe der Stadt Labuan Bajo auf der Insel Flores.

  • Der Flughafen ist recht gut nach Denpasar / Bali via Merpati Air und GT Air angebunden.

  • Wie der Name schon vermuten lässt, ist die Insel Komodo in unmittelbarer Nähe. Jedoch gibt es von Labuan Bajo keine regelmäßige Fährverbindung nach Komodo. Stattdessen kann der Reisende über eine gechartertes Boot nach Komodo reisen. Die Fahrt sollte etwa Rp. 600.000 kosten und dauert 4 Stunden.

Ende:

  • H. Hasan Aroeboesman Airport ist ein Flughafen in die Stadt Ende auf der Insel Flores.

  • Er bietet tägliche Flüge von und nach Denpasar mit den Fluggesellschaften Transnusa und Merpati. Außerdem können Labuan Bajo auf Flores und Waingapu auf Sumba Insel angeflogen werden.

  • Flugpläne ändern sich sehr häufig. Prüfen Sie diese regelmäßig!

Maumere:

  • Wai Oti Airport dient die größte Stadt auf Flores, Maumere.

  • Merpati Air fliegt nach Denpasar / Bali und nach Labuan Bajo.

  • Flugpläne ändern sich sehr häufig. Prüfen Sie diese regelmäßig!

Waingapu:

  • Mau Hau Airport früher als Waingapu Flughafen bekannt ist, bedient die größte Stadt auf der Insel Sumba.

  • Wieder einmal ist es Merpati Air, die regelmäßige Flüge nach Denpasar/Bali, Jakarta, Surabaya, und andere Flughäfen anbieten.

  • Flugpläne ändern sich sehr häufig. Prüfen Sie diese regelmäßig!

Fluglinien

No go? No choice!

  • Jede Fluggesellschaft, die Inlandsflüge in Nusa Tenggara anbietet, hat ein Landeverbot in Europa aufgrund von Sicherheitsrisiken.

  • Allerdings könnte ein Flug mit Merpati oder Transnusa noch sicherer sein, als mit einer überladenen indonesische Fähre zu reisen. Diejenigen, die in Nusa Tenggara reisen wollen, müssen ihre Wahl treffen.

Merpati:

  • Merpati Nusantara Airlines gehört der indonesischen Regierung und Garuda Indonesia.

  • In Bezug auf Sicherheitsrisiken, ist die Fluggesellschaft innerhalb der EU verboten, aber Merpati ist in der Kategorie 1 der indonesischen Zivilluftfahrtbehörde für Flug-Sicherheit aufgeführt und plant, das IATA Operational Safety Audit von der International Air Transport Association zu erhalten.

See

Fähren & Kreuzfahrten

  • Ein Inselstaat wie Indonesien verfügt natürlich über eine Vielzahl an Schiffsverbindungen. Pelni ist die nationale Reederei und betreibt 28 Kreuzfahrtschiffen, die 80 verschiedene Häfen anlaufen. Es gibt praktisch keine Alternative um über das Meer zu reisen.

  • Auf den Kreuzfahrtschiffen von Pelni werden verschiedenen Komfort-Klassen für Reisende angeboten. In den unteren Klassen muss mit Hitze, Rauch und Tieren gerechnet werden. Und eine ganze Menge Leute schlafen in einer einzelnen Kabine. Die First Class bietet hingegen Vier-Bett-Kabine mit eigenem Bad und alles ist sauber.

  • Die First Class Tickets der Pelni Kreuzfahrtschiffe kosten manchmal mehr als ein Flugticket und die Fahrt dauert viel länger. Aber wenn Sie in Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung kommen wollen, sollten Sie mit diesen Schiffen reisen, denn hier bieten sich ungeahnte Möglichkeiten. Sie können davon ausgehen, dass Sie der einzige Tourist an Bord sind und als eine kleine Attraktion gelten.

  • Die Kreuzfahrtschiffe laufen jeden Hafen an und es gibt auch ein paar Stunden Aufenthalt, so dass Sie auch kann kurz an Land gehen können.

  • Wie viele Einrichtungen in Indonesien sind die Pelni Kreuzfahrtschiffe stark klimatisiert. Es wird empfohlen wärmer Kleidung mitzubringen.

  • Eine Reise von Surabaya nach Jakarta reisen, zum Beispiel, kostet 55 € und dauert 24 Stunden (Stand: 2010). Auf der Website finden Sie alle Strecken (in englischer Sprache verfügbar) und zusätzliche Informationen. Eine Überfahrt sollte ca. 1 Woche im Voraus gebucht werden. Dies kann direkt über die Website erfolgen, aber wir empfehlen eines der Pelni Büros aufzusuchen, deren aktuelle Adressen ebenfalls auf der Peli Website verfübar sind.


Seehäfen

Fährverbindungen:

  • Zwischen den vielen Inseln von Nusa Tenggara gibt es sehr viele Fährverbindungen. Die nachfolgende Liste ergebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeiten:

Von:

Nach:

Operator:

Lombok, Lembar

Bali, Padangbai

-

Lombok, Gili islands

Bali, Padangbai

Perama Shuttle Fähre

Lombok, Labuhan

Sumba, Poto Tano

-

Flores, Labuan Bajo

Komodo

chartern Sie ein privates Boot, fragen Sie an der Hotelrezeption

Flores, Ende

Sumba, Waingapu

ASDP Fähren, Tickets kann man am Hafen kaufen, Telefon in Waingapu 0387/61533:

Flores, Maumere

Surabaya, Java

Dharma Fähren, Telefon in Maumere: 0382/21091

Überlandreise in Nusa Tenggara

Bus:

  • Mit dem Bus zu reisen ist aus mehreren Gründen ziemlich unangenehm. Das Straßennetz ist klein und aufgrund der bergige Landschaft auf vielen Inseln ist es nicht möglich, immer die Stadt zu erreichen zu der man reisen möchte. Die meisten Buslinien haben keine Klimaanlage, was zu extremen Temperaturen im Inneren der Busses führt. Außerdem ist es gängige Praxis, endlose Schleifen in der Stadt zu fahren, bis genügend Passagiere eingestiegen sind, dass sich die Reise in eine andere Stadt auch lohnt. Also nicht wundern, wenn die Reisezeit sehr lang wird.

  • Auf Lombok sind aber auch Ausnahmen zu finden. Es gibt einen klimatisierten Expressbus von Mataram nach Labuhan in Lombok. Um mit diesem Bus zu fahren, kaufen Sie das Ticket einen Tag zuvor am Mandalika Busbahnhof.

  • Darüber hinaus betreibt Perama einen Touristen Shuttle-Service zwischen den wichtigsten touristischen Zentren in Lombok. Dieser Bus verbindet Senggigi, die Gili Inseln und Kuta. Tickets können in jedem Reisebüro in Lombok gebucht werden.

Auto & Motorrad:

  • Da die öffentlichen Verkehrsmittel in Nusa Tenggara schlecht ausgebaut sind, kann es eine gute Lösung sein ein Auto oder Motorrad zu mieten.

  • Ein internationaler Führerschein ist Pflicht, auch wenn Sie der Autovermieter nicht dazu anfordert.

  • Der Verkehr auf Nusa Tenggara Inseln ist relativ gering. Aber hüten Sie sich vor Hühnern, die auf der Straße herumlaufen.

  • Es könnte auch eine gute Idee sein, ein Auto mitsamt einheimischen Fahrer zu mieten. Diese Lösung kostet zwischen Rp. 350.000 und Rp. 500.000 pro Tag, abhängig von der Insel und die Gegend, in der Sie wohnen. Fragen Sie an der Hotelrezeption nach zuverlässigen Fahrern.

Bahasa Indonesia English Deutsch

Sprache