Jakarta

Jakarta

Jakarta ist die Hauptstadt von Indonesien. 12 Millionen Einwohner machen Jakarta zu einem der am dichtest besiedelten Orte der Welt. Es ist eine heiße und schmutzige Stadt. Jeder Versuch der Stadtplanung scheint gescheitert zu sein. Andererseits, besitzt Jakarta aber auch viele historische Ecken und ein vielfältiges kulturelles Erbes. Und als eine moderne und boomende Metropole wird auch ein moderner Lebensstil mit Einkaufszentren geboten.

Obwohl viele Urlauber in Jakarta nur auf der Durchreise sind, um ein anderes Ziel in Indonesien zu besuchen, gibt es auch hier viele Sehenswürdigkeiten zu sehen, die einen Besuch wert sind. Von einem modernen und großstädtischen Lebensstil, bis zur den alten Ecken der historischen Stadt Batavia.

Sehenswürdigkeiten von Jakarta

Anreise nach Jakarta



INFO: Geschichte in Jakarta

Jakarta liegt im Ciliwung Flussdelta, das seit Tausenden von Jahren bewohnt wird. Seit dem Ende des 12. Jahrhunderts herrschte im Westen die javanischen Hindu-Dynastie Pajajaran. Ende des 15. Jahrhunderts wurde der wichtigste Hafen des Pajajaran-Reichs an der Mündung des Flusses Ciliwung gebaut. Damals hieß die Stadt Sunda Kelapa.

Die Portugiesen landeten dort im Jahr 1522 und errichteten eine Festung zum Schutz des Hafens, der damals für den Gewürzhandel sehr wichtig war. 1619 besetzte die Niederländische Ostindien-Kompanie die Hafenstadt und machte sie zu ihrem Hauptquartier. Bald wurde die Stadt in Batavia umbenannt und wurde die Hauptstadt der niederländischen Ostindien Kolonie. Von Batavia beherrschten die Niederlande im frühen 18. Jahrhundert ganz Java, Sumatra und Teile der Gewürzinseln (Molukken).

Während des Zweiten Weltkrieges besetzten japanische Truppen Batavia und zwangen die Niederländer sich zu ergeben. 300 Jahre Kolonialherrschaft war vorüber. Mit der japanischen Kapitulation am 15. August 1945, wurde Indonesien die Unabhängigkeit gewührt. Jakarta war über Tausende von Jahren immer ein Brennpunkt der Geschichte Indonesiens.


HOTEL: Six Degrees

Hotel Jakarta Jl Cikini Raya 60 B-C, Jakarta, Java
ab € 12 p/n
Das Gasthaus Six Degrees wird von Dave geführt, einem Iren, der seinen Traum einer Weltklasse-Herberge direkt in der Mitte von Jakarta erfüllt hat. Hier finden Sie einfache, saubere, komfortable Zimmer, eine Cafe-Lounge, Mini-Kino, Billardtisch, Bambus-Dachgarten und eine ganze Menge mehr. Und Sie können ein herzliches Willkommen von den freundlichen Leuten im Six Degrees erwarten.


Bahasa Indonesia English Deutsch

Sprache